Wohnzimmertisch Massivholz

Farbe spielt eine wichtige Rolle in der Einrichtung. Sie bestimmt weitgehend den räumlichen Effekt. Je nach Hauptfarbe wirkt der Raum beruhigend oder anregend. Farben können auch verschiedenen Stilen zugewiesen werden. Ein Wohnzimmer im Landhausstil ist eher in natürlichen und weichen Farben gestrichen. Hier können weiße oder cremefarbene Wohnzimmertische und holzfarbene Modelle platziert werden. Der Pastelllack auf dem Shabby-Chic-Massivholz-Couchtisch passt zum Beispiel perfekt zum nostalgischen Stil. In modernen Einrichtungen sind Couchtische in schwarzen oder dunklen Holztönen willkommen. Genau das verleiht dem Wohnzimmertisch aus Massivholz auch seinen besondern Charme.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Massivholz Wohnzimmertische gibt es in unterschiedlichen Designs.
  • Hier spielen vor allem Farben und Holz eine große Rolle.
  • Massivholz ist pflegeleicht und fügt sich, abhängig vom Design, nahtlos in jede Umgebung ein.

Wohnzimmertisch-Massivholz

Ein Wohnzimmertisch aus Massivholz ist ästhetisch und bequem

Nichts verleiht einem gemütlichen Wohnzimmer mehr Atmosphäre, als ein passender Wohnzimmertisch aus Massivholz. Dabei gibt es unterschiedliche Varianten, die alle ihre jeweiligen Vorteile haben. In diesem Beitrag ist zu lesen, welche Modelle und Farben von Wohnzimmertischen aus Massivholz besonders beliebt sind und worauf man bei der Pflege dieser Möbelstücke achten sollte.

Die Frage nach der richtigen Holzart

Die erste Herausforderung, die sich bei der Suche nach einem neuen Wohnzimmertisch stellt, ist herausfinden, welche Holzart man bevorzugt. Diese Frage lässt sich zunächst einfach anhand der Farbe der Holzart beantworten. Es bietet sich an, die Farbe des neuen Wohnzimmertisches mit dem restlichen Mobiliar abzustimmen. Grundsätzlich gibt es zwei Farbtöne, welche die meistens Holzarten verkörpern. Zum ersten sind die rötlichen Hölzer zu nennen wie Kirsche oder Roteiche. Diese Holzarten bieten sich also dafür an, wenn schon einige Möbelstücke im Wohnzimmer diesem rötlichen Farbton entsprechen. Der andere grundlegende Farbton changiert zwischen Braun und Gelb. Hölzer, die diese Färbung besitzen, sind z.B. Birke oder Eiche.

Das passende Modell für den Wohnzimmertisch aus Massivholz

Nachdem die Frage nach der Farbe geklärt ist, gilt es zu überlegen, welches Modell am sinnvollsten ist. Zu unterscheiden sind hier hauptsächlich zwei grundlegende Designentscheidungen. So gibt es Wohnzimmertische aus Massivholz, die aus einer soliden Holzfläche gefertigt sind. Jedoch finden sich auch Varianten, bei denen sich die Enden ausklappen und somit verlängern lassen. Diese Funktion bietet sich gut an, wenn oftmals viel Besuch erwartet wird. So sorgt der Wohnzimmertisch nicht nur für ein gemütliches, natürliches Ambiente, sondern bringt auch noch ein großes Maß an Funktionalität mit.

Zurzeit etabliert sich jedoch noch eine weitere Designfrage: ein Gestell aus Holz oder Metall? Diese Frage beantwortet man erneut am einfachsten, wenn der Wohnzimmertisch mit der restlichen Einrichtung abgestimmt wird. So bietet sich ein Metallgestell für ein moderner eingerichtetes Wohnzimmer durchaus an. Ein Tischgestell aus Massivholz passt jedoch perfekt in ein Wohnzimmer, dass auch rundherum ein natürliches Ambiente verkörpert.

Wichtige Pflegehinweise für Wohnzimmertische aus Massivholz

Auch wenn ein Wohnzimmertisch aus Massivholz ein ansprechendes Aussehen mit Beständigkeit und Langlebigkeit verbindet, gilt es einige Hinweise im Umgang mit diesem Möbelstück zu beachten. So passt sich auch Massivholz den Umgebungsbedingungen an. Das heißt, dass sich das Holz verzieht, wenn die Luft im Raum zu feucht ist. Auch wenn die Luft sehr trocken ist, beeinflusst das die Form des Holzes. Dementsprechend wichtig ist es, das Wohnzimmer regelmäßig zu lüften, um den Wohnzimmertisch lange in Form zu halten.

Auch bei der Pflege eines Wohnzimmertisches aus Massivholz gilt es, auf die Reinigungsmittel zu achten. So sind besonders aggressive Putzmittel zu vermeiden, da diese Spuren auf dem Holz hinterlassen können. Stattdessen empfiehlt es sich, den Tisch öfters mit warmem Wasser abzuwischen. Bei leichten Verschmutzungen oder Staub ist diese Behandlung oftmals schon ausreichend. Im Fall eines geölten Wohnzimmertisches aus Massivholz, reicht in der Regel jedoch bereits das trockene Abwischen der Oberfläche aus.

Welches Holz kommt beim Massivholz Wohnzimmertisch zum Einsatz?

Markante Holzkonstruktionen (zum Beispiel ein Couchtisch aus Hisham-Holz, auch Rosenholz oder Rosenholz genannt) betonen das natürliche Erscheinungsbild. Sie kontrastieren scharf mit der hochglänzenden Oberfläche, als ob sie wie eine geschlossene Einheit aussehen, die gelegentlich aus demselben Holz besteht.

  • Der Couchtisch aus Akazie oder Teakholz ist leicht rötlich und eignet sich aufgrund seines haltbaren Holzes auch hervorragend für den Ruhebereich des Gartens. Wenn der Teakholz-Couchtisch draußen aufgestellt wird, sorgt das Wetter dafür, dass der Massivholz-Couchtisch mit der Zeit eine natürliche Silberpatina erhält. Die Holzoberfläche wird normalerweise auch künstlich gealtert, um den beliebten antiken Look im Inneren zu erhalten.
  • Buchenholz setzt nicht nur einen warmen Akzent auf dem Sofatisch. Feinporiges Holz hat eine besonders elegante und gleichmäßige Struktur. Die Textur des Couchtischs aus Buchenkernholz ist offensichtlicher.
  • Auf der anderen Seite deckt Eiche das Farbspektrum von gelbbraun bis grau-gelb ab und vermittelt ewige Schönheit. Aus diesem Grund wird dieses Material häufig für rustikale Couchtische oder Modelle mit rustikalem Charme verwendet.

Welche Form soll es sein?

Gerade Linien und reine Gesamtformen schaffen ein ordentliches und praktisches Gesamtbild. Wenn der Couchtisch hingegen dem industriellen Stil entspricht, sieht er stärker aus: Dicke Bretter, Metall oder große Räder sind typische Vertreter des industriellen Erscheinungsbilds. In einer einfachen Innenumgebung wie im skandinavischen Stil ist der außergewöhnliche Couchtisch oder der baumförmige Disc-Couchtisch mit konkretem Erscheinungsbild ein Blickfang.

Der Brusttisch lässt sich auch in ländlichen Einrichtungen leicht integrieren, sodass das Erscheinungsbild eines typischen Landhaus-Couchtischs eher an ein niedriges Sideboard erinnert: Unter seiner rechteckigen Tischplatte sind die meisten Schubladen, aber auf jeden Fall offene Regale Tafel. Alle vier Tischbeine wurden gedreht oder sogar gebogen. Holz ist das Hauptmaterial, während Glas und Metall weitgehend vermieden werden.

Vor allem spielt es aber keine Rolle, ob der Couchtisch rustikal ist oder Spaß macht: Hauptsache, der neue Besitzer mag es!

Bestseller Nr. 1
FineBuy Massiver Couchtisch 120 x 60 x 40 cm Sheesham Massiv Holz Tisch | Design Wohnzimmertisch aus...*
  • Attraktiver Massivholztisch mit einzigartigem Look - Elegante Chrom Füße
  • Gefertigt in Handarbeit - Jeder Artikel ist ein Unikat und hat seine eigene Maserung.
Bestseller Nr. 2
FineBuy Couchtisch Tree 115 x 40 x 60 cm Akazie Massivholz | Massiver Baumstamm Wohnzimmertisch |...*
  • MODERN ✔ Eleganter Massivholz Couchtisch in einzigartigem Design - Tischbeine aus Metall
  • QUALITÄT ✔ Gefertigt in Handarbeit - Jeder Artikel ist ein Unikat und hat seine eigene Maserung - Farbabweichungen oder...
AngebotBestseller Nr. 3
Uncle Joe´s Couchtisch Roosevelt Truhentisch Truhe im Vintage Shabby chic Style aus Massiv-Holz in...*
  • ✔ Wohnzimmer-Tisch aus Massivholz Kiefer im Farbton nussbaum braun dunkel mit Rollen, stabile Qualität aus eigener Herstellung...
  • ✔ industrial Truhen-Tisch in Größe 100 x 58 x 31 cm, mit beidseitiger Schrift "Roosevelt Field" bedruckt, fertig montiert...
AngebotBestseller Nr. 4
vidaXL Massivholz Couchtisch Beistelltisch Wohnzimmer Sofa Kaffee Tisch Antik*
  • Material: Recyceltes Massivholz
  • Maße: 90 x 45 x 35 cm (L x B x H)
Bestseller Nr. 5
FineBuy Couchtisch Massiv-Holz Sheesham 90 cm breit Wohnzimmer-Tisch Design dunkel-braun...*
  • Moderner Massivholztisch mit einzigartigem Look - mit Ablagefläche
  • Gefertigt in Handarbeit - Jeder Artikel ist ein Unikat und hat seine eigene Maserung.