Bürostuhl Braun

Für eine warme und gemütliche Atmosphäre

Auf einem Bürostuhl verbringen Sie den größten Teil des Tages. Daher sollte er ergonomisch und flexibel sein, um Sie optimal zu unterstützen. Darüber hinaus kann ein Bürostuhl aber auch mit seinem Design zur speziellen Atmosphäre Ihrer Büroeinrichtung beitragen. Während die meisten Bürostühle klassisch und schlicht in schwarz und grau gehalten sind, kann ein brauner Bürostuhl zu einer warmen und gemütlichen Atmosphäre beitragen.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Im Arbeitszimmer spielt sich der Intellekt ab. Bürostühle müssen bequem und nützlich zugleich sein.
  • Stress- und Irritationspotenzial müssen auf ein Minimum beschränkt werden, um bei der Konzentration zu unterstützen.
  • Spiegel machen den Raum größer, da sie sich der optischen Täuschung bedienen. Am Ende hört die Einrichtung nicht alleine beim Bürostuhl auf.

Bürostuhl Braun

Wie lässt sich ein brauner Bürostuhl kombinieren?

Ist ein Bürostuhl braun, lässt er sich zu einer Reihe unterschiedlicher Einrichtungsstile kombinieren. Zusammengestellt mit modernen Möbeln in grau, schwarz oder weiß, stellt ein Bürostuhl in Braun einen optisch auffallenden Kontrast dar. So wirkt die Sitzgelegenheit besonders edel und exklusiv.

Kombiniert mit Holzmöbeln und vielen Naturfarben erweckt ein Bürostuhl in Braun eine besonders angenehme Atmosphäre. Die Naturtöne stehen für Geborgenheit, Wärme und Entspannung. Dunkle Brauntöne wirken eher rustikal, während hellere Brauntöne mehr Leichtigkeit ausstrahlen.

Bürostühle in Braun – Die Materialien bestimmen die Optik

Einen Bürostuhl in Braun gibt es aus verschiedenen Materialien. Es können zum Beispiel Leder, Lederimitat, Stoff oder Holz zum Einsatz kommen.

Ein Chefsessel aus braunem Leder wirkt sehr edel und dabei trotzdem natürlich. Hier können die leichten Farbunterschiede, die Leder als natürliches Material mit sich bringt, gut zur Geltung kommen. Leder ist in der Regel sehr robust und stabil. Je nach Ledersorte kann die Oberfläche einfach mit einem feuchten Tuch gereinigt werden. Unter Umständen muss das Leder mit einem entsprechenden Mittel gepflegt werden.

Lederimitat oder Kunstleder hat eine ähnliche Optik wie echtes Leder. Je nach Qualität ist es aber deutlich günstiger. Es lässt sich meist auch sehr einfach reinigen und benötigt in der Regel keine besondere Pflege.

Braune Bürostühle mit einem Bezug aus Stoff gibt es in einer großen Bandbreite. Denn die verschiedenen Stoffe kommen mit einer Reihe ganz unterschiedlicher Eigenschaften daher. Stoffe fühlen sich häufig sehr angenehm an. Die Frage nach der richtigen Pflege eines braunen Bürostuhls aus Stoff kann nicht so einfach beantwortet werden. Informieren Sie sich im Zweifelsfall über die Hinweise des Herstellers zur genauen Pflege des Stoffes.

Bei einigen Modellen bestehen Teile des Bürostuhls aus braunem Holz. Diese Elemente wirken besonders natürlich. Eine Rückenlehne, die komplett aus Holz besteht, ist offensichtlich nicht sehr weich. Allerdings kann sie durchaus angenehm wirken und den Rücken optimal stützen.

Auf welche Eigenschaften sollten sie neben der braunen Farbe des Bürostuhls achten?

Neben der Optik eines Bürostuhls ist vor allem die Passform wesentlich dafür, dass die Sitzgelegenheit optimal für den langen Bürotag ist. Denn langes Sitzen kann sich negativ auf den Körper auswirken. Vor allem, wenn der Rücken nicht optimal unterstützt wird.

Aus diesem Grund sollten Sie bei Ihrem braunen Bürostuhl auf eine einstellbare Rückenlehne achten. Am besten ist es, wenn sich sowohl der Winkel als auch die Höhe verändern lassen. Eine zusätzliche Lendenwirbelstütze kann das Risiko vermindern, an Rückenschmerzen zu leiden.

Einstellbare Armlehnen, ein Fuß mit Rollen und eine Höhenverstellung bieten weitere Möglichkeiten den bräunlichen Bürostuhl optimal auf Ihre Bedürfnisse einzustellen. Damit können Sie Ihre Sitzposition zum einen an Ihre Körpermaße anpassen, zum anderen aber auch an Ihren Schreibtisch. Mit einem so optimal eingestellten braunen Bürostuhl sorgen Sie für ein ergonomisches und angenehmes Arbeiten.

Die wichtigsten Kaufentscheidung beim Bürostuhl in Braun

Es ist zwar ideal, wenn Sie in Ihrem Arbeitszimmer vom Schreibtischstuhl aus sowohl die Tür als auch das Fenster sehen können, aber die Sicht auf die Tür ist wichtiger. Sollten Sie, um Sicht auf die Tür zu haben, in Kauf nehmen müssen, dass das Fenster mehr oder weniger aus Ihrem Blickwinkel verschwindet, dann hängen Sie einen Spiegel auf, in dem Sie das Fenster gespiegelt sehen, wenn Sie am Schreibtisch sitzen. Sollte sich direkt hinter Ihrem Schreibtisch ein Fenster befinden, dann verbessern Sie Ihr Stabilitäts- und Sicherheitsgefühl dadurch, dass Sie etwas Kompaktes – beispielsweise eine große Pflanze oder ein Sideboard – zwischen sich und das Fenster stellen. Wenn es Ihnen zu schwerfällt, auf Ihre Fenstersicht zu verzichten, dann bringen Sie einen Spiegel so an, dass Sie darin die Tür von Ihrem Schreibtisch aus sehen können.

Da Spiegel einen Raum vergrößern und heller machen, aktivieren sie Energie und sind in einem häuslichen Büro durchaus sinnvoll. Ein gezielt platzierter Spiegel kann einen Raum auch verbessern, indem man die Büromöbel nicht so umstellen kann, dass man direkte Sicht auf die Tür hat. Setzen Sie einen freistehenden oder an der Wand angebrachten Spiegel so ein, dass Sie in ihm die hinter Ihnen befindliche Tür sehen, wenn Sie am Schreibtisch sitzen. Kleine Hand- oder Rasierspiegel eignen sich ebenfalls gut, denn sie sollen ja nicht unbedingt Sie reflektieren, sondern jede hinter Ihnen auftretende Bewegung. Sie können auch Kunstwerke unter reflektierendem Glas verwenden, um jede Bewegung hinter Ihnen einzufangen.

Im Idealfall reflektieren Spiegel vor allem harmonische Bilder; vergewissern Sie sich also, dass die Reflexion im besten Fall keine unerfreulichen Anblicke verdoppelt. Verbessern Sie den Raum, indem Sie darin das Durcheinander beseitigen und stattdessen Gegenstände wie etwa Blumen, Kunstwerke und hübsche Fenster-Dekorationen hinzufügen.

Es gibt mehrere Richtlinien, die Sie beim Möblieren Ihres Arbeitszimmers immer berücksichtigen müssen. Erstens: Beschränken Sie im Übrigen, wie bei allen anderen Räumen auch, das Stress- und Irritationspotenzial auf ein Minimum, indem Sie Möbel mit abgerundeten Ecken wählen oder Gegenstände mit scharfen Ecken außerhalb des „Verkehrsflusses“ platzieren.

Bestseller Nr. 1
Bürostuhl Chefsessel Drehstuhl Kunstleder Braun Eago EG-223*
  • weiche Polsterung aus Kunstleder; weich gepolsterte Armlehnhen; Wippmechanismus mit Arretierung; mit weißer Schmucknaht; modernes...
  • Sitzpolsterung - weiches Kunstleder; Rückenlehne - weiches Kunstleder; Wippmechanismus TILT - Wippfunktion mit Arretierung;...
Bestseller Nr. 2
SixBros. Bürostuhl Drehstuhl Schreibtischstuhl Stoff Braun 0704M/3675*
  • BEQUEMES SITZEN: Dank der angenehmen Sitzfläche und Rückenlehne aus Stoff können Sie über längere Zeiträume bequem auf dem...
  • STUFENLOS HÖHENVERSTELLBAR: Mit dem Bürostuhl kann die Sitzhöhe stufenlos verstellt werden. So finden Sie die ideale Höhe.
Bestseller Nr. 3
Invicta Interior Moderner Design Bürostuhl Lazio Highback Microfaser Vintage braun Chefsessel mit...*
  • Vintage Look: Auch Schreibtischstühle können authentisch und stilvoll sein - Der Design Schreibtsichstuhl der Serie LAZIO...
  • Er besitzt ein robustes Kunststoffgestell, das modernste Standards erfüllt und einen sicheren Stand gewährleistet. Die bequeme...
Bestseller Nr. 4
FineBuy Bürostuhl Aurelio Echt-Leder Braun Schreibtischstuhl XXL Polsterung Chefsessel hohe...*
  • Hochwertige Multiblockwippmechanik, individuell auf das Körpergewicht einstellbar
  • Maximale Belastbarkeit Bürodrehstuhl X-XL: bis 120 KG // Bequemer Schreibtischsessel Echt Leder Braun
Bestseller Nr. 5